Startseite Ereignisse Unsere Schule Termine Schülerfirma Berufsorientierung Gütesiegel IServ
Hauptschule Dissen
©   2013 Hauptschule Dissen   |   Impressum
Die Arbeitsgemeinschaft „ZAB“ (Zukunft, Ausbildung, Beruf) ist seit bald 20 Jahren fester Bestandteil im Schulprogramm der Hauptschule Dissen. Selbstverständlich wurden die Arbeitsweisen und Inhalte über die Jahre immer wieder modifiziert, um sich geänderten Rahmenbedingungen, Veränderungen auf dem Ausbildungsmarkt sowie den aktuellen Trends in der Jugendkultur anzupassen. Im Anschluss an das Berufsorientierungsprojekt „Yes we can“ besuchen die Schülerinnen und Schüler während des 10. Schuljahres im Nachmittagsbereich einmal wöchentlich die AG. Um sicherzustellen, dass alle Jugendlichen erreicht werden, ist die AG im ersten Schulhalbjahr verpflichtend und im zweiten Schulhalbjahr nehmen in der Regel noch ca. 80 % freiwillig an der AG teil. Ab dem Zeitpunkt der Anmeldung ist die Teilnahme solange verpflichtend, bis ein passender Ausbildungsplatz gefunden wurde oder die Anmeldung zu einer Berufsschule, die zum Erreichen des gewünschten Berufs erforderlich ist, (z.B. sozialer Bereich) erfolgt ist.  Primäres Ziel von „ZAB“ ist es, möglichst viele der Jugendlichen in eine Betriebliche Ausbildung zu bringen. Hierzu erhalten die Jugendlichen Hilfestellungen für ihre Berufswahlentscheidung, Hilfen beim Anfertigen von Bewerbungsunterlagen und ein gezieltes Training vor möglichen Bewerbungsgesprächen. Immer häufiger kommt es auch zur aktiven Vermittlung einzelner Teilnehmer und Teilnehmerinnen direkt in ein Ausbildungsverhältnis von Betrieben, die eng mit der Hauptschule kooperieren.